Altstadt

Die Stadt Elche hat eine lange Geschichte, welche die verschiedenen Kulturen widerspiegelt, die sich in der Stadt angesiedelt haben und durch die verschiedenen Baustile zum Ausdruck gebracht werden. Sie können hier die Überreste der arabischen Stadtmauer, den Palast Alcázar de la Señoría und sogar arabische Bäder besichtigen. Außerdem steht hier die zwischen 1672 und 1784 erbaute Basilika Santa María mit ihrer barocken Fassade und daneben die Torre de Calahorra, eine alte Festung der Stadt, die zwischen dem 12. und 13. Jahrhundert errichtet wurde.

Palmenhain

Eines der wichtigsten Identitätskennzeichen von Elche ist der Palmenhain mit mehr als 200.000 angepflanzten Exemplaren. Im Jahr 2000 wurde der Palmenhain von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Es gibt hier ein Museum, in dem Sie mehr über den Ursprung und die Entwicklung des Palmenhains bis heute erfahren können.

Gartenanlage Huerto del Cura

Diese Gartenanlage wurde 1943 zum Nationalen Kunstgarten erklärt. Auf einer Fläche von 12.000 m² finden Sie eine Vielzahl von Mittelmeer- und Tropenpflanzen, bei denen die Palmen aber noch immer im Mittelpunkt stehen. Hier ist die Kaiserpalme hervorzuheben, ein einzigartiges Beispiel für eine Dattelpalme mit sieben Stämmen.

Qué ver en Elche con tu coche de alquiler - Lara Cars

Naturpark El Hondo

Er ist ein Teil der alten Lagune von Elche und wurde von der Generalitat Valenciana (Regionalregierung Valencias) 1994 zum Naturpark erklärt. Hier können Sie mehr als 172 verschiedene Arten beobachten, darunter auch einige der am stärksten bedrohten Vögel. Er wird aufgrund seines Reichtums an Vogelarten als ZEPA eingestuft, einem Bereich mit besonderem Schutz der Vogelwelt.

Qué ver en Elche con tu coche de alquiler - Lara Cars

Anreise nach Elche

Elche ist sowohl mit dem Auto als auch per Flugzeug oder Schiff erreichbar. Mit dem Auto gelangen Sie über die Autobahn A-7 nach Elche, der Mittelmeer-Autobahn, die Algeciras mit Barcelona verbindet. Eine weitere Möglichkeit ist die N-330, über die Elche an andere Städte im Landesinneren angebunden ist, oder über die N-340, die Elche mit anderen Städten an der Küste verbindet. Wenn Sie von Cartagena oder Valencia kommen, können Sie auch über die AP-7 nach Elche gelangen.

Die Anreise mit dem Flugzeug erfolgt über den Flughafen von Alicante in El Altet, der nicht einmal 20 km von Elche entfernt liegt. Der Hafen von Alicante ist weniger als 30 km entfernt. Bei allen Formen der Anreise ist es stets ratsam, dafür einen Mietwagen zu verwenden, damit Sie sich frei bewegen können.

comments are closed .