RICHTLINIEN COOKIES

Uebersetzung gilt nur als Orientierungshilfe

RICHTLINIEN FÜR COOKIES

INFORMATIONEN ZU COOKIES:

Cookies sind Dateien, die über Webseiten auf Ihr Gerät heruntergeladen werden können. Es handelt sich um Werkzeuge, die eine zentrale Rolle bei der Erbringung von zahlreichen Dienstleistungen in der Informationsgesellschaft spielen. Sie ermöglichen unter anderem einer Webseite Information über die Surfgewohnheiten eines Nutzers oder dessen Gerät zu speichern und abzurufen und können, abhängig von den erhaltenen Informationen, zur Erkennung des Nutzers und zur Verbesserung der angebotenen Dienstleistung verwendet werden.

STATISTIKEN VON GOOGLE SITES

Je nachdem, welche Stelle die Domain, von der die Cookies gesendet werden, verwaltet und die erhaltenen Daten verarbeitet, kann man zwischen zwei Arten von Cookies unterscheiden: eigene Cookies und Cookies von Dritten. Es gibt außerdem eine zweite Einteilung, die sich auf die Dauer der Speicherung im Browser des Kunden bezieht, nämlich Sitzungs-Cookies oder permanente Cookies. Und schließlich gibt es eine weitere Einteilung in fünf Arten von Cookies entsprechend dem Zweck, zu dem die erhaltenen Daten verarbeitet werden: technische Cookies, personalisierte Cookies, Analyse-Cookies, Werbe-Cookies und Cookies für verhaltensbasierte Werbung.

AUF DER WEBSEITE VERWENDETE COOKIES:

Nachfolgend werden die Cookies aufgeführt, die auf diesem Portal verwendet werden, ebenso wie deren Art und Funktion: Ein eigenes technisches Cookie vom Typ PHPSESSID, das erforderlich ist für das richtige Surfen auf den Webseiten. Cookies von Google Analytics, einem Web-Analyse-Dienst von Google, mit dem das Surfverhalten auf den Webseiten gemessen und analysiert wird. In Ihrem Browser werden Sie 4 Cookies von diesem Dienst finden. Je nach den obigen Einteilungen handelt es sich um eigene Cookies oder um Sitzungs- oder Analyse-Cookies. Mehr Informationen zur Deaktivierung der Verwendung von Cookies unter: http://www.google.es/intl/es_ALL/analytics/learn/privacy.html

Über diese Web-Analyse werden keine persönlichen Daten erhoben, wodurch der Schutz der Privatsphäre von Personen, die im Internet surfen, garantiert ist. Die erhaltene Information bezieht sich auf die Anzahl der Nutzer, die auf die Webseite zugreifen, auf die Anzahl der besuchten Webseiten, die Häufigkeit und Wiederholung der Besuche, auf die Verweildauer, den verwendeten Browser, den Anbieter des Dienstes, die Sprache, das verwendete Endgerät oder auf die Stadt, der Ihre IP-Adresse zugeordnet ist. Mit diesen Informationen kann dieses Portal Ihnen einen besseren und passenderen Service bieten.

KONFIGURATION DER COOKIES ÄNDERN:

Sie können über Ihren Browser die Cookies von dieser oder von jeder anderen Webseite einschränken, blockieren oder entfernen. Bei jedem Browser funktioniert das unterschiedlich, in der Hilfsfunktion wird Ihnen erklärt, wie es geht.

 

Video zur Konfiguration des Chrome-Browsers