Costa Blanca ist die touristische Bezeichnung für die Küste des Mittelmeers, die sich von Denia im Norden bis nach Pilar de la Horadada im Süden erstreckt. Sie ist für die Spanier eines der wichtigsten Reiseziele und zählt zu den am häufigsten besuchten Gegenden von Touristen aus anderen europäischen Ländern, wie Briten, Deutschen, Niederländern oder Franzosen.

Die schönsten Dörfer der Costa Blanca

Wenn es etwas gibt, das die Costa Blanca auszeichnet, dann ist es die große Vielfalt von Sehenswürdigkeiten – von einem Besuch der bezaubernden Dörfer in der Provinz Alicante bis hin zu einem Bad an den schönsten Stränden und kleinen Buchten des Mittelmeers. Wenn Sie ein paar Tage abschalten möchten, lassen Sie sich die Gelegenheit nicht entgehen und lernen Sie die Costa Blanca im September kennen und genießen. Hier sind einige der schönsten Ziele, die wir Ihnen empfehlen können.

GUADALEST

Guadalest ist ein bezauberndes mittelalterliches Dorf mit 208 Einwohnern, das ein Tal zwischen der Sierra de Xortá, der Sierra de Serrella, der Sierra de Aitana und der Sierra de Bernia bildet. Am interessantesten ist hier das Castillo de San José, auch bekannt als “Castell de Guadalest” (Burg von Guadalest), das sich auf einem großen Felsen auf der Anhöhe des Dorfes befindet. Über einen Tunnel, der durch den Felsen des Berges führt, erreichen Sie den Dorfkern, wo sich das Schloss befindet.

Im Dorf angekommen, können Sie durch die schönen Pflasterstraßen schlendern und die Kirche “Iglesia de nuestra Señora de la Asunción” besuchen. Außerdem können Sie die Museen besichtigen, das Kunsthandwerk bestaunen und lokale Produkte und die hiesige Küche kennenlernen. Wenn Sie noch dazu ein Naturliebhaber sind, können Sie den Stausee von Guadalest, einen der schönsten Orte der Provinz Alicante, bewundern.

Disfruta de La Costa Blanca en Septiembre - Lara Cars

ALTEA

Wenn Sie an der Costa Blanca Urlaub machen, sollten Sie unbedingt Altea besuchen. Diese Gemeinde gehört zum Gemeindeverband Marina Baja und gilt als eines der Schätze der Provinz. Altea ist bekannt für seine Altstadt, den Aussichtspunkt mit einem spektakulären Ausblick und für den Kirchplatz mit der “Iglesia de Nuestra Señora del Consuelo”. Die engen und gepflasterten Straßen und die weißen mit Pflanzen und Blumen geschmückten Fassaden sind einfach bezaubernd.

Außerdem verfügt Altea über eine lange Küstenlinie, an der sich Steilküsten und kleine Buchten mit Stränden abwechseln. Und das Beste daran ist, dass diese meisten nicht überfüllt sind und Sie sich dort entspannen und etwas Ruhe genießen können. Außerdem ist Altea ideal für Wassersportarten, wie Tauchen, Schnorcheln, Kajakfahren oder Segeln.

Disfruta de La Costa Blanca en Septiembre - Lara Cars

VILLAJOYOSA

Villajoyosa ist ein Küstendorf, das zwischen den Orten Campello und Benidorm liegt. Der Tourismus hier ist eher gemäßigt und gelassener als in anderen Städten in dieser Gegend. An der weitläufigen Küste liegen 15 wunderschöne Strände mit feinem Sand und kristallklarem Wasser, von denen fünf mit der blauen Flagge ausgezeichnet sind. Hier ist der Besuch der Caleta de Villajoyosa” empfehlenswert, einer der schönsten kleinen Buchten der Costa Blanca. Sie liegt etwas entfernt vom Hauptort und ist sowohl mit dem Auto als auch zu Fuß erreichbar.

In der Altstadt der Gemeinde können Sie das Barrio de los Pescadores (Fischerviertel) entdecken, mit seinen besonderen bunten Häuschen, die diesen Ort so speziell machen. Außerdem gibt es hier eine breite Strandpromenade mit vielen Terrassen, Bars und Restaurants, wo Sie einen Drink genießen können.

Disfruta de La Costa Blanca en Septiembre - Lara Cars

Wenn Sie alle diese Orte an der Costa Blanca im September besuchen möchten und noch kein Fahrzeug dafür haben, haben Sie bei LARA CARS eine große Auswahl an Mietwagen. Außerdem garantieren wir Ihnen höchste Sicherheit und beste Ausstattung.

comments are closed .